Wunder des menschlichen Körpers

Unser physischer Körper ist umgeben von unseren nicht stofflichen Körpern. Durch Hellfühlen können wir bestimmte Strukturen im unserem energetischen Körper wahrnehmen und - falls notwendig - auch etwas unternehmen, damit sie wieder zentriert sind, mehr Kraft, mehr Schutz oder mehr Durchlässigkeit haben.

 

In diesen zwei Tagen werden wir:

  • diese Strukturen erfahren und erforschen, 
  • die Bedeutung der Zirbeldrüse für die außersinnliche Wahrnehmung besprechen, anschliessend diese Drüse reinigen und aktivieren,
  • verschiedene Kodes zum Schutz und zur energetischen Reinigung im Alltag kennenlernen, 
  • testen, welche Chakren offen oder geschlossen sind und wie man sie aktivieren oder reinigen kann,
  • wenig bekannte Strukturen im eigenen Energiefeld, wie z. B. das Feuer des Herzens aktivieren,
  • und noch mehr!