Kochen mit Wildpflanzen

Essbare Wildpflanzen zubereiten und geniessen

Blütensalat
Blütensalat

Wir wollen in der Natur beobachten, was alles zu dieser Jahreszeit wächst, besprechen, welche Pflanzen essbar und welche giftig sind und  sammeln anschließend "Essbares".

In einer einfachen Küche werden einige Rezepte vorgeführt. Alle Rezepte sind vegetarisch, viele auch Gluten-, Milch-frei oder vegan.

  

 

Nächster Termin: Wilde Küche

Termine: Samstag, den 15. September 18 von 10:30 bis 15:30 Uhr

Teilnehmerzahl: Auf maximal 8 Personen begrenzt.

Ort: Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekanntgegeben (bei Göttingen)

Anmeldung: Bis spätestens eine Woche vor dem Kurs per Mail oder Telefon

Kosten: pro Kurs: 50,- € (+ 5,-€ Verzehr-Umlage) 

Ermäßigung: Zwischen 12 und 18 Jahre 30 Euros

Bei sehr schlechtem Wetter kann der Kurs abgesagt werden.

 

Fordern Sie per Mail das Anmeldeformular an.

 

Kochevent mit essbare Wildpflanzen

 

Wilde Küche zum Feiern?

Sie planen eine Feier, ob Geburtstag oder Betriebsausflug, und suchen noch DIE Idee? Einen wilden Menü zusammen zuzubereiten kann wirklich Spaß machen... Bitte kontaktieren Sie mich.

 


Fotos von Speisen, die in der wilden Küche entstanden sind!

Gierschpfannekuchen mit Sauerampfersauce
Gierschpfannekuchen mit Sauerampfersauce