Einführung in das Hellfühlen

Ein Seminar besonderer Art!

 

Hellfühlend wird jeder geboren! Kultur und Erziehung haben es oft tief in uns vergraben. Um die Fähigkeit des Hellfühlens wieder zu beleben, werden wir viele praktische Übungen machen. Verschiedene Techniken kennen lernen und trainieren und vorhandene blockade lösen..

 

Unser physischer Körper ist umgeben von unseren nicht stofflichen Körpern. Durch Hellfühlen können wir bestimmte Strukturen im unserem energetischen Körper wahrnehmen und - falls notwendig - sie wieder zentrieren, um mehr Kraft, mehr Schutz oder mehr Durchlässigkeit zu haben.

 

Folgende Themen und Techniken werden erläutert und geübt:

  • sich selbst testen, ob verschiedene Ebenen zentriert sind oder nicht,
  • unterscheiden, ob etwas energetisch positiv oder negativ ist, was einem gut tut oder schadet,
  • spüren, wie sich Handystrahlungen auf den Energie-Körper auswirken und was man dagegen tun kann,
  • die Kanäle der außersinnlichen Wahrnehmung, sowie die Zirbeldrüse reinigen und aktivieren, 
  • verschiedene Kodes und weniger bekannte Strukturen (z.B. das Feuer des Herzens) zum Schutz und zur energetischen Reinigung im Alltag kennenlernen, 
  • testen, ob bestimmte Strukturen in Energiekörper im Gleichgewicht sind,
  • mit den eigenen Schutzengeln in Kontakt kommen,
  • durch einfache Methoden das Herz öffnen
  • und noch mehr...

Die Methode, die Yann Lipnick entwickelt hat, ist vielfältig, überraschend, in vielen Aspekten neu... Lassen Sie sich überraschen

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung!

 

Nächster Termin

Freitag, den 5. November bis Sonntag, den 7. November 2021

Keine Anmeldung mehr möglich

 

Zusatztermine:

Freitag, den 12. November bis Sonntag, den 14. November 2021

Freitag, den 24. November bis Sonntag, den 26. November 2021

 

und dann voraussichtlich in März 2022

Praktische Infos

Anmeldung: Fordern Sie das Anmeldeformular per Mail an

Zeiten:

Am 1. Tag: 13:00 bis 18:30 Uhr

An den weiteren Tagen:

9;30 bis 18 Uhr (am letzten Tag 17:00 Uhr)

Kosten:    80,- € pro Tag

Ermäßigung: 70,- € pro Tag, für Paare, Arbeitslose, Studenten, Auszubildende unter 26 Jahren und Sozialhilfeempfänger

50% für Menschen unter 18 Jahren und für Wiederholer.

Ort: in meiner Praxis: Friedrich-Jenner-Str. 3, in Göttingen

 

Gesucht: eine gute Fee!

Wenn Du das Seminar gerne mitmachen möchtest, aber zögerst, da Du finanziell nicht so gut dastehst, biete ich pro Seminar einer Person an, das Seminar zu einem stark reduzierten Preis mitzumachen. Als Gegenleistung erwarte ich, dass Du mir in den Pausen hilfst (Kaffee und Tee kochen...). Einfach anrufen, damit wir darüber sprechen

 

Fordern Sie per Mail das Anmeldeformular an.


Warum 3 Tage?

Hellfühlen kann jeder, Üben macht jedoch erst den Meister/die Meisterin.

Hellfühlen kann jeder, viele haben jedoch kulturelle Blockade, die erst erkannt und gelöst werden müssen, damit unsere angeborene Fähigkeiten wieder zum Tragen kommen.

Diese Methode aus Frankreich ist hier in Deutschland noch völlig unbekannt, wir brauchen etwas Zeit, um diese verschiedenen Technicken und die wunderbare Werkzeuge kennen zu lernen.

Es hat sich gezeigt, dass die Teilnehmer nach 2 Tagen schon viel erfahren und wahrgenommen haben. Zu Hause angekommen waren viele jedoch überfordert, das Gelernte für sich umzusetzten. Erst nach einem drei-tägigen Seminar sind die Meisten in ihr Wissen genug gefestigt, dass Sie das Erfahrene im Alltag weiter nutzen. In Frankreich dauern im allgemein die Seminare 4 Tage.